Sonntag, 22. Juli 2012

Weltmeister!

Das war er, der schönste Tag, seit ich angekommen bin! Nicht nur, dass ich heute wunderbarsten Straßenkünstlern aus aller Welt beim Wetteifern zusehen durfte, nein, heute ist noch etwas viel besseres passiert. Ich hab ja meine Anne zuhause, eine Anne in NRW und jetzt auch eine Anne in Dublin (zumindest noch für eine Woche). Ist das nicht toll? Anne macht nämlich auch gerade ein Praktikum bei Siemens in Dublin und da sie leider schon fast wieder nach Hause muss, haben wir beschlossen, ihr letztes Wochenende hier einfach mal gemeinsam zu verbringen. Und so kam es, dass wir beide nicht jeweils allein auf der Weltmeisterschaft der Straßenkünstler waren, sondern eben zusammen. Und ich fands echt klasse heute. Noch dazu hab ich ein paar wirklich tolle und nützliche Tipps bekommen. Unter anderem auch den mit Primark. Ich war nämlich fast am Verzweifeln, weil ich noch keinen gefunden habe... Gut zu wissen, dass Primark in Irland (seiner Heimat) gar nicht Primark heißt, sondern Penneys. Oder Orte, die ich UNBEDINGT sehen muss. Habt ihr gewusst, dass es hier Delfine gibt? Neee? Ich auch nicht. Oder aber ganz praktische Tipps, wie nen guten Arzt oder welches Bahnticket man am besten nimmt. Also 10000 Dank an meinen helfenden Engel heute ;)

Mein Zimmer habe ich übrigens gerade bezogen und da ich eigentlich nur noch ins Bett will, gibts heut viiiiiele Bilder und wenig Text.



Der junge Mann hier - Space Cowboy - ist der Gewinner des letzten Jahres. Und: er kommt aus BYRON BAY. Und: Ihn versteht man wunderbar. Ich glaube, das Genuschle, über das ich gestern gemeckert habe, lag an Andrew und nicht an Australien. Also nehm ichs zurück. Tomte: Es ist wahrscheinlich doch Englisch, was ihr da sprecht :D

Und das ist ANNE ;)




Mein kleines, aber feines Reich.... Endlich RICHTIG angekommen!!!

Ich drücke euch!!!!
 

Kommentare:

  1. Penneys, das lässt sich auch viel besser aussprechen... ;)

    AntwortenLöschen
  2. :) sieht gemütlich aus ... gefällt mir am besten vom ganzen haus ;-*

    AntwortenLöschen